Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd
 


3. 2. 2015, Tag der Kombinatorik in Heubach




Wie letztes Jahr blieb es allerdings nicht bei dem Vortrag:
Es folgte wie immer ein Wettbewerb, in dem die Teams der verschiedenen Schulen die Chance bekamen, ihre neu gelernten Erkenntnisse anzuwenden, nachdem sie in der Mensa Schnitzel und Spätzle genossen hatten.
Insgesamt nahmen etwas mehr als 20 Teams teil und versuchten sich an den teilweise doch recht kniffligen Knobelaufgaben.
Das LGH schaffte es mit 2 Teams in die Top 10, sie belegten den 6. Platz und den 8. Platz, aber wir wetten darauf, dass sich auf der Preistribüne nächstes Jahr auch ein Team des Landesgymnasiums für Hochbegabte finden wird. Herrn Oganians und Frau Lomonosovas berühmt-berüchtigte Mathematikaddita und Kurse werden schon dafür sorgen.

Im weiteren Verlauf des Tages gab es noch einen Vortrag über Mathematik im Allgemeinen von Prof. Dr. Dr. Hering und zudem gaben einige Studenten einen Überblick über das Studium der Mathematik. Dominik Kurz, Klasse 11



zurück