Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd
 


ESC DIJON zu Besuch am LGH

Wissenschaftliches Forschungsprojekt: "Entrepreneurship und Ökosystem Schule"




Die Groupe ESC Dijon mit unseren Gästen Olivier Toutain und Sabine Müller als Initiatoren beschäftigt sich unter anderem mit Unternehmensmanagement und wissenschaftlich aktuell mit dem Begriff 'entrepreneuriat', in der Fachwelt und international besser bekannt unter 'entrepreneurship', in Kombination mit der Vorstellung von Schulen als 'ecosystèmes', ökonomischen und ökologischen Systemen, die unter fünf Hauptaspekten als "unternehmerische Lernumgebungen" in einem fächerübergreifenden Wissenschaftsprojekt untersucht werden sollen. Als interessanter und anregender Lernort wird das LGH möglicherweise an diesem Projekt mitarbeiten können, sobald die 3 Wissenschaftler ihre Forschungsreise quer durch Europa beendet haben werden. Schwäbisch Gmünd war eine der Etappen vor Spanien und Finnland. Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit ab dem nächsten Schuljahr 2015/2016.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Robert Bauer oder Thomas Schäfer.
Hier der Link auf die Website der ESC Dijon: http://www.escdijon.eu/
Thomas Schäfer, Kollegium



zurück