Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd
 




7. Februar 2019, alle Jahre wieder:

SCHAUMTAUFE am LGH

Symbolisches Ritual zur endgültigen Aufnahme der neuen LGH-Schüler




Beginnend im Obergeschoss des Internatsgebäudes der Mittelstufe-Jungen, nahm die Veranstaltung ihren gewohnten Lauf:
Nach einer kleinen Gruppenarbeit zum Thema „Verantwortung“ wurde im Beisein des Schulleiters, Herrn Dr. Sauer, die LGH-Urkunde unterschrieben. Dann ging es ab in den dunklen Tunnel, welcher die beiden Häuser 11 und 12 verbindet.
Auf der anderen Seite des Ganges wurde jeder einzelne Getaufte mit großer Freude und einer anschließenden, schonungslosen Schaumschlacht begrüßt.
Auch eine Nebelmaschine und das für die Musik zuständige Technik-Team kamen zum Einsatz. Der Abend endete wohl für fast alle Anwesenden klatschnass und ausgepowert (aber glücklich) unter der Dusche und war, alles in allem, wieder ein voller Erfolg! Nochmals Gratulation an alle neuen Mitglieder der LGH-Familie! Alana Gergen, Klasse 10a



zurück