Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd
 




Foto oben: Erster Austausch 2010

10. Mathe – Sprach – Austausch mit der Ukraine

- Ein Jubiläum -


Im Rahmen der Partnerschaft fanden vier Mathe-Winterakademien statt. Eine Winterakademie war in Deutschland am LGH und drei Winterakademien fanden in der Schweiz statt, die zusammen mit der Euler-Gesellschaft der Uni Zürich organisiert wurden.
Im September 2015 war Herr Dr. Christoph Sauer, der Schulleiter des LGH, in Kiew. Frau Maria Anatoljevna Lysenko, die Schulleiterin des Lyzeums „Naukova Zmina“ und Frau Valentina Ivanovna Shapovalova, die Stellvertretende Schulleiterin des Lyzeums, besuchten im Dezember 2018 das LGH.
In diesen zehn Jahren fanden ca. 200 Doppelstunden gemeinsamen zweisprachigen Mathematikunterrichtes statt, der nicht nur von uns, Lehrern, gehalten wurde, sondern auch von unseren auch ehemaligen Teilnehmern.
Außer Mathematikunterricht haben wir noch:

- algebraische Flächen im Programm „SURFER“ konstruiert
- die Knobelaufgaben gelöst und selbst gemacht
- mehrmals das Mathematische Forschungsinstitut in Oberwolfach besucht
- verschiedene Themen besprochen und diskutiert, z. B. „Mathematik und Krieg“
und „Was ist ein Staat?“
- Fußball, Volleyball, Basketball und andere Spiele gespielt
- im Freibad geschwommen
- im Klettergarten und in der LGH-Turnhalle geklettert
- die Rodelbahn in Gutach kennengelernt
- in Kiew verschiedene Konzerte, Opern – und Ballettvorstellungen besucht sowie - Stadt – und Museumsführungen gemacht
- zusammen gegrillt, gesungen und getanzt
- unter der Leitung von Herrn Biedov gewandert
- in den Familien und im LGH-Internat gewohnt
- und vieles andere zusammen erlebt.

Herr Igor Goldstein hielt im Juni 2014 einen Vortrag über die Ereignisse im Winter 2014 in der Ukraine, zu dem nicht nur Teilnehmer des Austausches, sondern auch mehrere Schüler und Lehrer des LGH kamen.
Herr Dr. Christoph Sauer führt jedes Jahr die ukrainischen Schüler durch die Stadt Schwäbisch Gmünd und bespricht mit ihnen verschiedene interessante Themen.

In diesen zehn Jahren wurden folgende mathematische Themen betrachtet, einige davon mehrmals:
- Anwendungen von Komplexen Zahlen in der Geometrie
- Kombinatorik und ihre Anwendungen
- Kegelschnitte
- Gruppentheorie und ihre Anwendungen
- Der Goldene Schnitt und Fibonacci Zahlen
- Mathematik und Krieg
- Mathematische Lösungsstrategien
- Merkwürdige Punkte im Dreieck

Frau Elena Khachatrian, die Elternbeiratsvorsitzende des Lyzeums, organisiert zusammen mit den Lehrern des Lyzeums das Rahmenprogramm in Kiew und den Empfang unserer LGH-Gruppe im Lyzeum und in den Familien. Unser herzlicher Dank geht an Frau Khachatrian für ihre Unterstützung des Projektes.
Ohne die tatkräftige Unterstützung der Schulleitung und des Kollegiums der beiden Schulen, der Eltern und der gesamten LGH-Gemeinschaft könnte dieses Projekt nicht erfolgreich werden. Unser herzlicher Dank geht an die ganze LGH-Gemeinschaft und an alle Unterstützer des Projektes!
Ein gesonderter Dank an unsere Teilnehmer für die tolle Atmosphäre, die interessante gemeinsam Zeit und für alle eure Berichte und mathematischen Protokolle!

Dr. Olga Lomonosova und Dr. Albert Oganian / Kollegium



zurück