Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd
 


Die John-Cranko-Schule am 7.3. 2013

zu Gast in Schwäbisch Gmünd




Am Donnerstagabend, 07.03.13, war es dann endlich so weit, und eine große Schülergruppe unter der Aufsicht von Herr Kilian machte sich nach dem Abendessen auf den Weg in den Stadtgarten zu einer Vorführung der John-Cranko-Schule Stuttgart.
Die Tänzer boten verschiedenartige Tänze dar: vom klassischen „Pas de trois“ über moderne Tanzeinlagen in übergroßen T-Shirts bis hin zu feurigem Flamenco war alles vertreten. Das Publikum war begeistert, und auch als sich die LGH-Gruppe schließlich gegen 22.00 Uhr auf den Rückweg machte, zeugten angeregte Unterhaltungen davon, wie beeindruckt alle von dem schönen Abend waren.
Jessica Krüger, Klasse 11



zurück