Startseite => Schulisches => Deutsch und Gesellschaftswissenschaften => Philosophie/Ethik Wirtschaft - WBS inkl. Deutscher Lehrerpreis Projekte

WIRTSCHAFT


Informationen aus unserem Fachbereich Wirtschaft finden Sie hier.
Aktuelle Entwicklungen und "breaking news" finden Sie top down darunter.


Zudem verschiedene Projekte, wenn Sie auf die folgende Links gehen:

Projekte (business@school und andere…)

Deutscher Lehrerpreis



Wirtschaft

Kurzerklärung
Die Wirtschaft, auch Ökonomie genannt, besteht aus Einrichtungen, Maschinen und Personen, die Angebot und Nachfrage generieren und regulieren. Einrichtungen sind Unternehmen bzw. Betriebe und Haushalte. Maschinen unterstützen und ersetzen auf Produktion, Transformation, Konsumation und Distribution von Gütern zielende Aktivitäten von Arbeitskräften, Mittelsmännern und Endkunden. Diese erhalten oder entrichten Geld für Erstellung, Vermittlung und Anforderung respektive Erwerb oder tauschen ihre Eigentümer und Leistungen aus. Wir stellen die Kommunikationsforschung auf dieser Seite bewusst in den Mittelpunkt, um auf die Wichtigkeit des Verständigungsaspektes und das notwendige Legitimationsinteresse der Wirtschaft in einem gesamtgesellschaftlichen Prozess hinzuweisen.
 weiter


"panta rhei" ("alles fließt")

Das Fach Wirtschaft am LGH....

Neuere Entwicklungen im Wirtschaftsprofil von 2012 - 2016


"Klein, aber oho"

Das Fach Wirtschaft hat sich seit 2012 am LGH enorm weiterentwickelt und gewinnt jedes Schuljahr neue interessierte Schüler, die sich für diese theoretisch fundierte, realitätsnahe und praxisorientierte Disziplin entscheiden. Dies nicht zuletzt deshalb, weil es der Fachschaft Wirtschaft bislang regelmäßig gelang, durch Kooperationen und neue Partner aus der Wirtschaft sowie durch die Setzung von Anreizen mit verschiedensten Wettbewerben die Frische und Aktualität des Faches zu erhalten und neue Herausforderungen zu generieren.
Der folgende Bericht nennt die Fakten. Thomas Schäfer, Kollegium


Bericht über die Entwicklung des Wirtschaftsprofils am LGH seit 2012

2012: Das JUNIOR-Jahr

Seit dem Jahr 2012 arbeitet das Lehrerteam des Fachbereichs Wirtschaft am Landesgymnasium für Hochbegabte (LGH) in Schwäbisch Gmünd bestehend aus Maximilian Röhricht und Thomas Schäfer unter der Leitung von Robert Bauer an der Weiterentwicklung des Wirtschaftsprofils der Schule. Erste Erfolge legten das Fundament für die Weiterentwicklung. So gründen Schülerinnen und Schüler schon vor 2012 seit mehreren Jahren JUNIOR-Schülerunternehmen mit Unterstützung des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft Köln. 2012 war das erfolgreichste JUNIOR-Jahr der Schule, als das JUNIOR-Unternehmen trashtag den Landessieg beim JUNIOR-Landeswettbewerb in Stuttgart einfuhr. Gleichzeitig wurde dem LGH beim Landessieg in Stuttgart der Titel JUNIOR-Premiumschule verliehen. Diese Auszeichnung wird für die langjährige Teilnahme am JUNIOR-Projekt verliehen. Durch die Qualifizierung beim JUNIOR-Landeswettbewerb durfte das Schülerunternehmen trashtag beim JUNIOR-Bundeswettbewerb in Hamburg teilnehmen. Dieser Wettbewerb endete mit dem bundesweiten Innovationspreis für trashtag. Der Gewinn war ein Aktivwochenende in einem Schloss in Mecklenburg-Vorpommern.
Bitte lesen Sie weiter:
 weiter

 
Landesgmynasium für Hochbegabte
mit Internat und Kompetenzzentrum
             Universitätspark 21
73525 Schwäbisch Gmünd
             07171. 104 38 100
info@lgh-gmuend.de


Impressum    Datenschutz    Kontakt