Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd
 


Gemeinnützige Aktion am Sonntag, 5. 6. 2016, im Unipark in der Oststadt

Spendenlauf für UNICEF und Flüchtlinge

Flüchtlingskinder und Schüler des LGH (Sozialadditum) engagieren sich für Kinder in aller Welt




Am Abend beschlossen die Teilnehmer, alle Läuferinnen und Läufer, einschließlich der Familien aus der Gemeinschaftsunterkunft in der Benzholzstraße, bei einem gemeinsamen Grillfest zum Ausklang des Tages, auch im nächsten Jahr einen Spendenlauf zu veranstalten.

Mit der Aktion „Wir laufen für UNICEF“ unter der Schirmherrschaft von Fußball-Weltmeister und UNICEF-Pate Mats Hummels erhalten Flüchtlingskinder in Syrien, Jordanien, dem Libanon und Irak sowie der Türkei sauberes Trinkwasser, Zeltschulen, psychologische Betreuung und Orte, an denen sie sicher Kind sein können. Der „Runde Tisch für Flüchtlinge in der Ostststadt“ ist ein Projekt im Landesprogramm „Gemeinsam in Vielfalt – Lokale Bündnisse für Flüchtlingshilfe“ unter unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren.
Thomas Schäfer, Kollegium



zurück