Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd
 


18. bis 20. Juni 2017 - Wirtschafts-Event beginnt an einem heißen Wochenende

LGH-TEAM PREG'N'RENT gewinnt einen vierten Platz

Bundesfinale der Bildungsinitiative business@school in München im Gebäude der Boston Consulting Group in der Ludwigsstraße




Mehr als 1.500 Schüler von 90 Gymnasien tauchen in die Wirtschaft ein.
Im laufenden Schuljahr 2016/2017 beteiligten sich erneut mehr als 1.500 Schülerinnen und Schüler von 90 Schulen an business@school. Zehn Monate lang beschäftigten sich die teilnehmenden Jugendlichen intensiv mit Wirtschaftsfragen, bevor sie ihre eigenen Geschäftsideen entwickelten. Unterstützung erhielten sie von ihren rund 200 Lehrern sowie über 500 Betreuern von 20 namhaften Wirtschaftsunternehmen und von BCG.

Im kommenden Schuljahr feiert business@school 20-jähriges Bestehen – und zeigt sich dank beständiger Weiterentwicklung auf der Höhe der Zeit mit digitalen Zusatzangeboten und nachhaltigem Engagement in Albanien.

Es bleibt also dabei: Wichtig erscheinen in diesem Event vor allem der Ideenreichtum, die Qualität der vielfältigen und kreativen Präsentationen sowie die Lust am Wettbewerb und am Thema Wirtschaft. Die Aussage von Julia Graven, b@s Media Coordinator, sollte also weiterhin Geltung haben: "Alle Teilnehmer sind Gewinner!" Thomas Schäfer, Kollegium



zurück